Laufbahn

Stockschützen im Eichenauer Sportverein

Die Abteilung:

Kontakte

Organisation

Chronik

Nachrichten / Mitteilungen aus der Abteilung

Wegen der neuen Vorschriften (Hygiene Corona-Maßnahmen) über Confid-19, „Bayern Fahrplan aus dem Lockdown“, können wir langsam  ab 09.03.2021 wieder mit dem Stockschiessen beginnen. Bitte aber immer die Landkreis FFB Inzidenzzahlen beachten, mit wie vielen Personen im Außenbereich trainiert werden kann.  Anmeldungen zum Training gehen zum jetzigen Zeitpunkt nur telefonisch oder per Email beim den Abteilungsleitern Hans Peter Huber und Robert Thierfelder. 

Auszug aus den durchgeführten Veranstaltungen:

Im laufenden Jahr
Im Jahr 2021

Trainings-/ Spielzeiten:

Jeden Dienstag und Donnerstag wie folgt:

Dienstags ab 16:30 bis 21:00 Uhr:

Donnerstags ab 16:30 – 20:00 Uhr:

Jüngere und natürlich auch gerne ältere Personen, die ab 17:30 Uhr Zeit und Lust haben, sind herzlich willkommen. Robert Thierfelder und Hans Peter Huber werden sich den teilnehmden Personen gerne annehmen.

Am Stockschießen interessierte Damen und Herren sind herzlich willkommen. Probeschießen ist nach vorheriger Anmeldung im Rahmen der genannten Trainingszeiten möglich. Für eine diesbezügliche Terminvereinbarung und/oder die Beantwortung von Fragen klicken Sie den Link Kontakte (siehe oben).

Standort der Anlage: Die Stockschützenanlage mit ihren vier Bahnen befindet sich in einer sehr schönen Lage unmittelbar hinter dem Eichenauer See an der Roggensteiner Allee. Der Zugang zur Anlage erfolgt über den Kiesweg Am Krippanger. Direkte Zufahrt bis zur Anlage ist nicht gestattet. Parkmöglichkeiten sind vorhanden.
Nein, nicht da suchen. Hier ist die Wegbeschreibung.